Suche im Regensburger Katalog:
Erweiterte Suche

Aktuelles

Der Physiker Carl Friedrich von Weizsäcker war ein leidenschaftlicher Briefschreiber. Weizsäcker, der sich als Friedensforscher und Pazifist engagierte, pflegte unter anderem eine Brieffreundschaft mit Hedwig Steinke-Boll, der Schwester des Regensburger Kulturdezernenten Dr. Walter Boll (1900-1985),...

Weiterlesen

Dienstag, 13. März 2018 um 18:00 Uhr im Schwurgerichtssaal des Landgerichts Regensburg
Krimilesung mit Hildegunde Artmeier, Guido Frei, Wolf Hamm, Barbara Krohn und Thyra Thorn

Der Heimat-, Lokal- oder auch Regionalkrimi liegt im Trend. Auch Ostbayern ist längst ein Land der fiktiven Ermittler...

Weiterlesen

Ausstellung zu Regional- und Heimatkrimis in der Staatlichen Bibliothek Regensburg vom 05. März bis zum 05. Mai 2018

Der Regional- oder Heimatkrimi liegt voll im Trend. Auch Ostbayern ist längst ein Land der fiktiven Ermittler geworden. Die Ausstellung mit dem sprechenden Titel „Wo waren Sie am…?"...

Weiterlesen

Montag, 26. Februar 2018, 19:00 Uhr im Lesesaal der Staatlichen Bibliothek Regensburg

Vor 150 Jahren, 1868, starb Adalbert Stifter, zweifelsohne einer der großen deutschsprachigen Schriftsteller des 19. Jahrhunderts. Anlässlich seines 150. Todestages veranstalten der Verband deutscher...

Weiterlesen

Das Jahr 1968 war zweifelsohne ein Epochenjahr. Zahlreiche Proteste bewegten die Bundesrepublik Deutschland. Vor allem die Vorhaben zur Notstandsgesetzgebung der ersten Großen Koalition führten zu einer breiten Protestbewegung der Außerparlamentarischen Opposition. Einen Höhepunkt der Proteste...

Weiterlesen

Bitte beachten Sie unsere geänderten Öffnungszeiten am Faschingsdienstag (13. Februar 2018):

9 bis 12 Uhr

Ab Aschermittwoch steht die Bibliothek wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten (Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 14-18 Uhr) zur Verfügung.

Weiterlesen
Top