Stellenausschreibungen und Praktikum

Praktikum

Momentan sind an der Staatlichen Bibliothek keine offenen Praktikumsstellen zu vergeben.

Aufgrund des aktuellen Pandemiegeschehens können bis auf Weiteres auch keine Praktikumsstellen angeboten werden.

Stellenausschreibung

DIPLOM-BIBLIOTHEKAR/IN (FH) bzw. BACHELOR BIBLIOTHEKS- UND INFORMATIONSMANAGEMENT (m/w/d)

 

(Ausschreibungstext zum Download / PDF, 2 Seiten)

Die Staatliche Bibliothek Regensburg sucht als Elternzeitvertretung ab dem 15. April 2022 eine/n

 

Diplom-Bibliothekar/in (FH) bzw.

Bachelor Bibliotheks- und Informationsmanagement (m/w/d)

Entgeltgruppe TV-L 9b, Vollzeit, befristet für 1 Jahr

 

Ihre Aufgaben:

  • Katalogisierung nach RDA
  • Beratungs-, Auskunfts- und Recherchetätigkeit
  • Führungen und Benutzerschulungen

 

Ihre Qualifikation:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium (3. Qualifikationsebene) als Diplombibliothekar/in (FH) bzw. Bachelor Bibliotheks- und Informationsmanagement in der Fachlaufbahn Bil­dung und Wissenschaft

 

Darüber hinaus verfügen Sie über:

  • fundierte Kenntnisse der bibliothekarischen Regelwerke und Arbeitsinstrumente
  • gute und sichere Kenntnisse in RDA
  • souveräner Umgang mit modernen Kommunikations- und Informationstechniken
  • freundliche und serviceorientierte Einstellung
  • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise

 

Unser Angebot:

  • Das Entgelt richtet sich nach den Bestimmungen des TV-L und kann, je nach persönli­chen Voraussetzungen, bis zur Entgeltgruppe 9b TV-L erfolgen. Ihre einschlägige Berufs­erfahrung kann bei der Bemessung des Eingangsentgelts berücksichtigt werden. Nähere Informationen finden Sie z. B. unter http://oeffentlicher-dienst.info/
  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten, aufgeschlos­senen Team
  • einen gut erreichbaren Arbeitsplatz im Herzen der Altstadt von Regensburg

 

ergänzende informationen:

  • Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganzheitliche Wahrnehmung der Aufgaben gesichert ist.
  • Die Staatliche Bibliothek Regensburg fördert die Gleichstellung von Männern und Frauen. Die Bewerbung von qualifizierten Frauen wird daher ausdrücklich begrüßt.
  • Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eig­nung bevorzugt berücksichtigt.

 

Wir freuen uns auf:

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich elektronisch in einem einzi­gen PDF-Dokument an info@staatliche-bibliothek-regensburg.de

 

Informationen zum Datenschutz und eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezo­gener Daten im Rahmen einer Bewerbung finden Sie unter:

https://www.bsb-muenchen.de/jobboerse/datenschutzhinweise/

https://www.staatliche-bibliothek-regensburg.de/die-staatliche-bibliothek/amtliches/stellenausschreibungen/datenschutzhinweise/

 

Bewerbungsende:

14. november 2021

 

Ihre Ansprechpartner für Rückfragen:

Frau Lautenschlager

Tel.: 0941/630806-0,

 

München, 5. Oktober 2021

 

 

gez.:

Dr. Dorothea Sommer

Stellvertretende Generaldirektorin

Top