Suche im Regensburger Katalog:
Erweiterte Suche

Aktuelles

Lisa Weichart liest aus ihrem Kurzgeschichtenband „Nehmen Sie doch mal mich“ sowie aus ihrem Roman "Kuckucksparadies“
Dienstag, 10. April 2018, 20 Uhr im Lesesaal der Staatlichen Bibliothek Regensburg

Mona wächst im Mief der 60er Jahre in einer Kleinfamilie auf mit einem Vater, für den die...

Weiterlesen

Die Staatliche Bibliothek Regensburg ist vom 30. März 2018 bis 2. April 2018 (Karfreitag bis Ostermontag) geschlossen. Ab Dienstag, 3. April 2018 ist die Institution wieder – wie gewohnt – zu den üblichen Öffnungszeiten zugänglich. Montag-Freitag 9-18 Uhr. Samstag 14-18 Uhr.

Hinweis in der...

Weiterlesen

Donnerstag, 22. März 2018, 20:30 Uhr bei Bücher Pustet in der Gesandtenstraße

Bald werden uns kleine Reaktoren im Garten mit Energie versorgen. Das Waldsterben lässt sich nicht mehr aufhalten. Der Sozialismus macht ein Ende mit der sozialen Ungerechtigkeit. Wirklich?

Wer wissen will, was eine...

Weiterlesen

Der Physiker Carl Friedrich von Weizsäcker war ein leidenschaftlicher Briefschreiber. Weizsäcker, der sich als Friedensforscher und Pazifist engagierte, pflegte unter anderem eine Brieffreundschaft mit Hedwig Steinke-Boll, der Schwester des Regensburger Kulturdezernenten Dr. Walter Boll (1900-1985),...

Weiterlesen

Dienstag, 13. März 2018 um 18:00 Uhr im Schwurgerichtssaal des Landgerichts Regensburg
Krimilesung mit Hildegunde Artmeier, Guido Frei, Wolf Hamm, Barbara Krohn und Thyra Thorn

Der Heimat-, Lokal- oder auch Regionalkrimi liegt im Trend. Auch Ostbayern ist längst ein Land der fiktiven Ermittler...

Weiterlesen

Ausstellung zu Regional- und Heimatkrimis in der Staatlichen Bibliothek Regensburg vom 05. März bis zum 05. Mai 2018

Der Regional- oder Heimatkrimi liegt voll im Trend. Auch Ostbayern ist längst ein Land der fiktiven Ermittler geworden. Die Ausstellung mit dem sprechenden Titel „Wo waren Sie am…?"...

Weiterlesen
Top